Covern mit der W6 707D Live Onlinekurs 12. November 18 Uhr - 20 Uhr AUSGEBUCHT

Eigentlicher Preis: 39,00 
31,00 
Du sparst: 8,00 € (21%) Spare 21%
Courleys
OK-11
ausgebucht

- Live-Online-Kurs zum aktiven Mitgestalten durch eigene Fragen

- Kurs ist NUR geeignet für die W6 707D

- vom Einfädeln bis zur Fadenspannung exakt erklärt

- tolle Nähte mit Decorgarnen / dickstem Bauschgarn

- mit Insidertipps & Tricks zum guten Gelingen

- unbegrenztes Anschauen, wann immer Du möchtest

- eine bessere Einschulung findest Du nirgends

- 120 Minuten Kurs PLUS anschliessend die Aufzeichnung in Deinen Account

"Covern mit der W6 707D"

12. November 2020

18 Uhr bis 20 Uhr

(Dieser Kurs kann nicht mit Guthaben aus der Box gekauft werden)

 

Die Zeiten verändern sich und wir uns mit ihr. Aktuell sind alle Kurse ausgesetzt, niemand weiss, wielange noch, aber selbst wenn Kurse statt finden können, gibt es immer Näher, die einfach keine Möglichkeit haben, zu einem Kurs zu kommen. Sei es aus Krankheit, wegen langer Wege, ungünstigen Terminen oder schlichte Terminnot. Darum haben wir uns nun überlegt, kommen wir einfach zu Dir ins Nähzimmer. Sicher ist es immer noch ein Unterschied, ob so ganz real oder eben "nur" per Video, aber zu 100% bist Du nach diesem Onlinekurs deutlich weiter mit Deiner Maschine. Warum? Weil es hier eben nicht nur darum geht, zuzuschauen, sondern Du bist live dabei und kannst Fragen stellen, die Dir direkt beantwortet werden.

 

Themen

 

- richtiges einfädeln

- Tipps & Tricks

- Nadel und Garn und deren Bedeutung

- richtiger Start beim covern

- Spannung richtig einstellen

- Fehlersuche bei Spannungsproblemen

- Covern mit dickeren Garnen / Fehlersuche

- wenn noch Zeit ist, befassen wir uns weiter mit dem covern. Plane besser 140 Minuten ein als nur 120

 

 

 

Was kannst Du nach dem Kurs?

 

Du bist nach dem Onlinekurs in der Lage, Deine Maschine problemlos einzustellen, und vermeidest Einfädelfehler. Ausserdem kannst Du erkennen, wo in Deiner Covernaht ein eventuelles Problem auftaucht und kannst dies eigenhändig beheben. Ausserdem kannst Du Ziernähte covern und mit mittleren Decorgarnen (zB dickem Madeira Decora 12 oder Mettler Bauschgarn, aber auch zB dickem Extra Woolly Nylon) ) umgehen

 

Genauer Ablauf nach Deiner Buchung des Online-Livekurses hier bei Courleys

 

Du bekommst zunächst von Courleys eine Buchungsbestätigung, dass der Kurs jetzt bezahlt ist und Du nähere Informationen zeitnah erhältst. Dann brauchst Du erstmal nichts weiter zu tun, Du brauchst kein Programm irgendwo herunter zuladen oder irgendwie aktiv zu werden, lehn Dich einfach zurück.

Ca 3 Tage vor dem Kurs bekommst Du eine Email mit einer Einladung. Du folgst UNBEDINGT dem Link und gelangst so an die "Kurs-Eingangstür". Hier meldest Du Dich mit Deinem Vor- und Nachnamen und Deiner Emailadresse an, bitte genau so, wie es auch bei Deiner Buchung lautete. In den Kursraum kommen nämlich nur diejenigen, die diesen Online-Kurs gebucht haben. NACH Deiner Türregistrierung steht dort ein Link, den Du speichern kannst, aber nicht musst, denn Du bekommst eine weitere  Erinnerung im Vorwege, die ebenfalls diesen Link nochmal beinhaltet.. So findest Du den Link kurz vor Kursbeginn ganz frisch in Deinem Emailpostfach, und kannst diesem ca 10 Minuten vor dem Start folgen. Bitte nutze diese 10 Minuten unbedingt, die brauchst Du, um die Technik anzuschauen. Sobald der Kurs startet, prüfen wir erst, ob bei allen alles funktioniert und starten mit dem Thema um ca 18:10h , dann geht auch erst die offizielle Webinarzeit los.

 

Wielange steht Dir die Aufzeichnung zur Verfügung?

 

Die Aufzeichnung bleibt genau wie alle Courleys-Videos einfach in deinem Account und wird nicht irgendwann gelöscht

Bewertung schreiben
Das war ein super Kurs, mein erstes Webinar und ich muss sagen ich bin begeistert. Alles war super und verständlich erklärt. Ich muss allerdings sagen, dass ich mit meiner Cover vorher noch nicht gearbeitet hatte, so denke ich aber werden bei mir gar nicht so viele Frustmomente aufkommen werden.
Vielen vielen Dank nochmal für den tollen Kurs!
Ein toller Kurs mit so vielen AHA-Momenten. Eine andere Art als gewohnt und damit umso erfrischender... war mein erster aber definitiv nicht mein letzter Kurs von Manu!!!
Man kann so viel lernen! Ist sehr zu empfehlen!
Der Kurs war echt klasse. Die nächsten Kuse stehen schon auf meiner Wunschliste.
Ganz lieben Dank für die ausführlichen Erklärungen.
Es war wie gewohnt sehr aufschlussreich. Sie geht super auf alle Fragen ein :)
Toller online-Kurs mit vielen einfach erklärten Tipps und Tricks. Für mich hat er sich definitiv gelohnt !
Der Kurs war wirklich super informativ und einfach toll erklärt. Es wurde auf individuelle Fragen, sowie die individuellen Gegebenheiten der Maschine eingegangen. Die Art von Manuela die Grundlagen so detailliert und strukturiert zu erklären, dass das Gelernte (wenn einmal verstanden) auch selbstständig auf andere Bereiche übertragen und umgesetzt werden kann ist einmalig und unglaublich hilfreich.
Toller Kurs, sympathisch gestaltet, sehr informativ. Freue mich darauf, das Gelernte umzusetzen. Bin gerne mal wieder dabei.
Es war großartig! Fachlich kompetent präsentierte Inhalte, verständlich erklärte Zusammenhänge und lustig war’s auch noch.
Ich hab sehr viel notiert und bin dennoch froh über die Aufzeichnung, die ich mir sicher noch öfter ansehen werde.
Definitive Empfehlung!
Sehr gutes Webinar. Es hilft einem die Maschinen besser zu verstehen und schöne Nähe hinzubekommen. Es wird auch auf einzelne Nahtergebnisse eingegangen und wie man sie verbessern kann, falls es noch Probleme gibt.
Liebe Manu, ... danke für die vielen Informationen, die du uns per Video zeigst. Das erste Video ließ sich leider bei mir erst viele Tage später öffnen, deshalb bin ich so so froh, dass dies noch ein halbes Jahr lang in meinem Account bleibt. Danke dafür. Der zweite Teil des Webinar, an dem ich leider nicht teilnehemn konnte, ist auch sehr aufschlussreich. Diese vielen vielen Beispiele!!! Toll!!! Hilft mir alles sehr, da ich jetzt auch endlich die richtigen Nadeln hab. --- Ich freu mich auf noch viel neues Wissen und werde auch weiterhin, immer mal wieder, ein Webinar und auch, deine Vidios, buchen.

Alles Liebe und, danke für alles!!!! Dagmar
Die Gloria ist Anfang Mai bei mir eingezogen. Da kam mir das Webinar gerade recht.
Es hat mir sehr gut gefallen. Weiter so.
Gerade bei der Gloria ist das Covern nicht ganz einfach, da die Nadelspannungen nicht einzeln eingestellt werden können.
In diesem Webinar habe ich gelernt, wie ich diese Schwierigkeiten gut umgehen kann. Die klare Sicht auf die Maschine und die Tipps und Tricks haben mir sehr geholfen.
Ich habe meine Gloria ca 3 Monate vor dem Webinar bekommen und hatte vorher nie eine Cover-Maschine. Der Kurs hat mir sehr geholfen. Es wurde alles sehr anschaulich erklärt und ich habe sehr viel gelernt. Eine Woche nach dem Seminar hab ich dann meine erste Jeans genäht. Vielen Dank für die Tipps... ich kann das Webinar uneingeschränkt weiter empfehlen!!! Einfach toll!
Vielen Dank für das tolle Webiner und die hilfreiche Nachbesprechung. Die Gloria und ich werden nun sicherlich gute Freunde - auch (oder gerade) auf dem Gebiet des Coverns.
Manu vielen lieben Dank für Deine Geduld mit mir. Wir sind halt alle, wie wir sind. Ich wollte Dich nicht nerven. ;-)

Vielen Dank für das tolle Seminar. War für mich neu so zu lernen, auch oder trotz das man täglich am Rechner arbeitet .

Da ich nicht so für Tütelkram bin, teste ich mich vorsichtig an die Verzierungen mit der Cover. Säume ist supi.

Während des Seminar habe ich sogar meinen größen Fehler entdeckt. Ich schneide die Fäden an der Nadel ab, wie bei der Näma und ziehe zurück. das ist tötlich, musste ich schmerzhaft lernen. Hatte zu tun das Garn aus dem Greifer wieder rauszubekommen. Jetzt habe ich so kleine Zettel und diese sind nis es sitzt an der Maschine. :-)

Bei meiner Enghlithen hatte ich mir Muster genäht. Wie im Handbuch mit unterschiedlichen Farben eingefädelt und Probenähte erstellt.

Dies wurde nach dem Seminar getestet und ich hoffe zeitnah so einige Muster für die Gloria erstellen zu können. Dabei geht es gar nicht so sehr um Stoff, sondern einfach das man sieht, wie was kommt (Faden)

Ich habe jetzt doch das eine bzw. andere besser verstanden. Ein reelles Seminar ist schon schöner, da ist der Kontakt halt da.

Ich hoffe im Herbst bittet Manu noch mal das Füsschen bzw. Cover Seminar an oder es kommt ein Video. - Man kann sich ja nicht alles merken. -

Mal schauen, ob ich ein Seminar in Hettstedt ergattern kann. Macht Manu dort auch manchmal die Schnittseminare bzw. den Hoodie von Nautistore? Bei dem Zweiten kann man die Maschine ja bestimmt gut testen.

Für mich bedeutet es jetzt testen, üben und vielleicht nicht immer alles perfekt zu wollen. Oh das wird schwer.

Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg mit dieser Form der Seminare und beste Gesundheit.

LG Heike
Mir hat das Webinar sehr gut gefallen. Die Kameraeinstellungen, die Erklärungen und auch die alltagsnahen Beispiele in Teil 2, haben mir gut die notwendigen Einstellungen für eine schöne Naht, also das Verhältnis von Spannung zwischen Greifer und Nadeln, Nadeln, u.v.m., erklärt und das bei mir zu Hause. Toll finde ich die Möglichkeit, sich das Webinar noch eine Weile anzuschauen. Denn alles kann frau sich leider nicht merken bei den vielen tollen Informationen. Ich freue mich, dass Courleys beschlossen hat, davon mehr zu produzieren und habe auch schon das nächste Webinar gebucht. Bitte unbedingt weitermachen, dann klappt es auch mit dem Ton.
Eigentlich habe ich eine Ovation. Weil im Webinar-Angebot erstmal "nur" die "Desire3" und dann als nächstes Webinar gleich die "Gloria" war, dachte ich mir: "Ich buche das mal, wird wohl für die Ovation nichts eigenes geben und soviel Unterschied zwischen Gloria und Ovation ist ja nicht.
Das Webinar (meine überhaupt erst erste Begegnung mit solcher Technik) war - ein Erlebnis - einfach nur toll. Es wurde nicht zu viel versprochen. Genau so, und die Themen auch für jeden verständlich erklärt, wie man es auch von Manuelas Tutorials her kennt. Man sieht alles ganz genau und es liegen Welten zwischen Manus Präsentationen und diversen anderen youtube-Videos. Gibt es ja genügend, aber die haben meistens die Hände davor, immer dann wenn es darauf ankommt, gut zu sehen.
Und darum bin ich von Manuelas Art und Weise zu präsentieren und zu zeigen mehr als begeistert. Für mich als Österreicherin ist es wirklich toll, auch teilnehmen zu können - ein realer Kurs - auch zu "Nicht-Corona-Zeiten" gestaltet sich da eher schwierig. Auch wenn wir eine Tochter haben, welche in Chemnitz lebt.
Und dann ist ein Webinar für die Ovation aufgetaucht, und was soll ich sagen?
Genau! :-) Doppelt hält besser, wie wir in Österreich sagen. Sofort nochmal - weil es ein Genuß ist, bei Manu zu lernen. Wiederholung und Übung! Ich freue mich auf den 19.05.2020 und am 20. die "Füßchengeschichten"
LG Brigitte

Das Webinar war super und ich bin total begeistert von diesem Format. Die einzelnen Themen wurden sehr verständlich erklärt und es war alles super gut zu erkennen.

Seine Fragen konnte man problemlos im Chat stellen und diese wurden dann direkt beantwortet. Total hilfreich ist es auch, dass man sich das Video hinterher nochmal angucken kann. Irgendwie entgeht einem ja doch das ein oder andere, wenn man es nur einmal sieht oder hört. Ich habe wirklich viel dazugelernt
Super hilfreiches Webinar!
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, da Manu alles von Anfang an genau erklärt und zeigt. Fragen wurden alle beantwortet und viele Tipps gegeben, z.B. Nadeln und Garne wurden angesprochen, auch Problemlösungen bei Decorgarnen.
Es wurde der Umgang mit der Maschine, Fadenwege, bis hin zur perfekten Naht,
und das alles mit Ihrer strukturierter Denkweise, locker und leicht, für alle verständlich gemacht.

Blöderweise konnte ich aufgrund eines Softwarefehlers in meiner Fritzbox leider nicht live am ersten Termin dabeisein, ( merkt man ja leider immer zu spät), aber das Video wurde noch am selben Abend online gestellt und steht ja nun für alle Teilnehmer zur Verfügung. und ja, es lohnt sich immer, einzelne Stellen noch mal in Ruhe anzusehen.

Das Video motiviert nachzumachen, auszuprobieren und stolz Ergebnisse zu erzielen.
Vielen Dank !
Ich war beim Probelauf dabei und möchte euch gerne einen kleinen Einblick geben. Wir hatten das Thema: Um die Ecke nähen.
Ich bin Hobbynäherin und hatte bisher noch kein Webinar. Wer Manuela Videos kennt, der kennt auch ihre ruhige Art zu erklären. Genau so war es auch beim Webinar. Sie hat den Teilnehmern alles ruhig erklärt und durch die verschiedenen Kameraperspektiven konnte ich alles sehr gut erkennen. Ich konnte zu jeder Zeit eine Frage über den Chat schicken, die Manuela dann beantwortet hat.
Ganz prima finde ich, dass das Webinar als Aufzeichnung danach noch eine Zeit lang im Account bleibt um alles noch einmal zu vertiefen bzw. damit man sich das wichtigste noch einmal notieren kann.
Ich kann jetzt um die Ecke nähen, was ich vor dem Webinar nicht konnte. Vielen Dank Manu, dass ich mit testen durfte.

Das könnte Dich auch interessieren

OV-7
15,49 

- der ausführlichste Overlock-Onlinekurs zum immer wieder nachschauen

- für alle Overlocker geeignet

- Kameraführung, als würdest Du daneben stehen

- unbegrenztes Anschauen, wann immer Du möchtest

- Tutorialdauer 47:30 min


OV-12
13,54 

- die Flachnaht - oder auch "Die Lieblingsnaht"

- für alle Overlocker geeignet

- Kameraführung, als würdest Du bei uns im Kurs neben uns stehen

- incl  Unterschieden zwischen 2- und 3 Faden etc

- unbegrenztes Anschauen, wann immer Du möchtest

- Tutorialdauer 31:14 min


OV-11
12,54 

- die Flachnaht - oder auch "Die Lieblingsnaht"

- für alle Overlocker geeignet

- Kameraführung, als würdest Du bei uns im Kurs neben uns stehen

- incl  Unterschieden zwischen 2- und 3 Faden etc

- unbegrenztes Anschauen, wann immer Du möchtest

- Tutorialdauer 46:06 min

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzbestimmungen

OK