Ich hab die Converse-Sterne gesehen, und wusste sofort, wie der fertige Hoodie sein wird… immerhin bin ich doch in Converse groß geworden ;o))

Der Schnitt ist so stark verändert, dass er vom Original eigentlich nicht mehr zu erkennen ist – raus getrennte Seitenteile, ein veränderter Ausschnitt, andere Kaputze. Macht Ihr das auch manchmal? Aus Faulheit, etwas neues abzuzeichnen, einfach einen dort fertig ausgeschnittenen Schnitt verändern?

Jeeedenfalls, was an diesem Pulli noch auffällt, also mir zumindest, ist… in vielen Kursen werde ich immer wieder nach Nähtipps gefragt, logischerweise, dafür gebe ich ja die Kurse. Aber alle denken immer, bei mir würde einfach immer alles perfekt werden. Nein! Keineswegs ;o))) Mir passieren auch Fehler, und genau wie jeder von Euch auch versuche ich, diese so lein wie möglich ausfallen zu lassen. Bzw ist dere ideale Fehler eigentlich der, bei dem man hinterher behaupten kann „das sollte so“. Ich hab die Ärmel gecovert, mit der Blcs. Und da dere Durchlass ja wirklich recht schmal ist, bin ich mit den Nadeln in den Ärmel selbst gekommen. Bei der nachfolgenden Rausoperation des Stoffes aus der Maschine ist ein kleines Loch im Ärmel zurückgeblieben. Hmmmmm, blöd! Aber – ich hab einfach aus dem Sternenstoff ein rein graues Stück raus geschnitten und gekreutzt auf das Loch genäht. Damit das nun aber nicht so alleine ist, hab cih denselben Streifen am Vorderteil gleich nochmal auf genäht. Was meint Ihr? Sieht doch aus… als sollte das so… oder?  ;o))

In diesem Sinne, macht Euch nicht verrückt wegen kleiner Fehler. Das machen doch Unikate erst aus

Manu

Bewertung schreiben

Kommentare

Keine Beiträge gefunden.

Passender Kurs zum Beitrag

Tu_Cov_1
12,90 

Kein mühsames Zusammensuchen unter diversen Videos im Netz mit dem gesuchten Inhalt - in diesem Tutorial ist alles rund um Decorgarne und Ziernähe auf der Blcs komprimiert und einfach zu finden dank eines gegliederten Inhaltsverzeichnisses

(Tutorialdauer 28:55)

Courleys
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzbestimmungen

OK