Olé, Ole, Olé 
dieser Ruf könnte ab morgen wieder öfter zu hören sein! Warum?                                                                                                                                                Na klar die Fußballweltmeisterschaft beginnt.                                                                                                                                                                             Fiebert ihr mit oder gehört ihr eher zu den Menschen, denen Fußball egal ist? 
Für so richtige Fans gehört es sich ja auch sich in Schale zu schmeißen. Aber was tun, wenn ein 
kleines Mädchen alle Kaufshirts doof findet, weil es unbedingt ein Kleid tragen möchte? 
So erging es einer Bekannten und sie fragte mich deshalb, ob ich nicht für die Tochter ein richtiges 
WM-Kleid nähen könnte. 
Hier seht ihr das Ergebnis und ich weiß, dass die kleine Maus es schon begeistert Probe getragen hat. 
Klassisch weiß und dann natürlich schwarz, rot und gold (gelb) kombiniert. Die Säume sind alle mit 
Rollsäumen gearbeitet. Im Obergreifer hatte ich jeweils Aeroflock von Madeira. 
Leider habe ich diesmal allerdings kein Tragefoto für euch aber ich hoffe euch reichen die
Bilder an der Puppe. 
So und nun wünsche ich allen Fans und Fußballbegeisterten spannende Spiele. 

Lieben Gruß 

Rebekka

 

Bewertung schreiben

Kommentare

Keine Beiträge gefunden.

Passender Kurs zum Beitrag

RS_1
14,90 

Egal welche Overlock Du hast, hier lernst Du Schritt für Schritt, wie Du von der Fadenspannung begonnen zum rundgeschlossenen und verstärkten Rollsaum im Jersey gelangst (geeignet wirklich von der Medion über Gritzner und Brother und alle Hersteller sogar bis zur Babylock Gloria)

Tutorialdauer 39:21

Courleys
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzbestimmungen

OK