So oder So oder vielleicht doch lieber so…
…oder von den Problemen Entscheidungen zu treffen.
Bevor ich hier neue genähte Dinge zeigen kann mache ich mir meist einige Gedanken. So 
mal eben hüpft zumindest mir nichts von der Nadel oder unter der Maschine hervor.
Als ich die Pferdestickdatei entdeckte wusste ich DIE brauche ich und ich wusste sogar 
gleich, dass ich den Federstoff dazu kombinieren wollte. Aber das war es dann auch schon. 
Dann grübelte ich über einen passenden Schnitt: lang, kurz, eng, weit mit oder ohne Kapuze 
etc.
Ok Schnitt gefunden und dann einen Kombistoff gesucht. Wunderbar das kräftige rosa passt.
Dann das Pferd gestickt und zusammengelegt und dann? Große Ernüchterung zumindest 
bei mir. Das passte irgendwie nicht mehr war nicht stimmig. Also neu überlegt. Ok dann 
eben ein grauer Stoff als Untergrund für die Stickerei.
Dann ein Seitenteil ans vordere Mittelteil genäht. Ja passt aber irgendwie ist der 
Nahtübergang so hart. Wieder stiegen Rauchwolken auf.
Ok dann mache ich eben noch Paspeln am Vorderteil. 
Der Rest war dann an diesem Shirtkleid, zum Glück, tatsächlich relativ schnell genäht und 
ich finde die Überlegungen und Änderungen haben sich gelohnt.

Bis zum nächsten Mal Rebekka 

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzbestimmungen

OK