Hoodie für Jungs und Mädchen


Alles fing an mit "Ich möchte einen Hoodie mit dem Joker". Alles klar, also gemeinsam Stickmuster rausgesucht, gleich 2 Stück, eins für den Rücken und eins soll vorn drauf. Und dann? Als er fertig war, war dem Herrn die Farbe nicht recht... mint wäre keine Jungstaugliche Farbe, damit geht man als Junge nciht zur Schule!

Sehr Ihr das genauso? Hab ich da irgendetwas verpasst? Ich verstehe, dass das Geschmackssache ist - aber ist es ein no go??

Na ja, jedenfalls hab ich also die Kaputze wieder abgetrennt und durch einen Kragen ersetzt, und den Hoodie damit Tochter-tauglich gemacht. Die wiederum steht nämlich so gar nciht auf Kaputzen.

Und dann hab ich denselben Pulli nochmal in schwarz genäht, die Farben der Stickerei hat der zukünftige nicht-mint-Träger dann selbst ausgesucht. Nun findet er es ein bsichen blöd, denselben Hoodie zu haben wie seine Schwester, aber es gibt Dinge, die ergeben sich einfach, wie sie sich eben ergeben ;o)))))

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzbestimmungen

OK