Sonderzubehör der Babylock Kombi, Overlock & Blcs Live-Online 20. Mai, 18:30h - 20:00h

30,00 
 
Bitte versuche, Dich recht kurz zu halten und den Kern zu beschreiben
Courleys

Webinar "Sonderzubehör der Babylock

Kombimaschinen (alle), Overlocker und Blcs"

Datum      

20. Mai,18:30h    90 Minuten

Anmeldeschluss 16. Mai 2020

 

  Die Zeiten verändern sich und wir uns mit ihr. Aktuell sind alle Kurse ausgesetzt, niemand weiss, wielange noch, aber selbst wenn Kurse statt finden können, gibt es immer Näher, die einfach keine Möglichkeit haben, zu einem Kurs zu kommen. Sei es aus Krankheit, wegen langer Wege, ungünstigen Terminen oder schlichte Terminnot. Darum haben wir uns nun überlegt, kommen wir einfach zu Dir ins Nähzimmer. Sicher ist es immer noch ein Unterschied, ob so ganz real oder eben "nur" per Video, aber zu 100% bist Du nach diesem Webinar deutlich weiter mit Deiner Maschine und dem Wissen um für Dich sinnvolles Zubehör

 

Themen

 

Wir schuaen auf sämtliches Sonderzubehör und was Du Dir damit einfacher machen kannst. Vor allem schauen wir auf die Unterschiede der Binder, Säumer, Umschlager und Coverteilchen, aber auch der Overlockbereich kommt nicht zu kurz - alle Füsse werden angesprochen. Wer "nur" eine Blcs hat, kann sich so auch im vielleicht für ihn doch zukünftig interessanten Overlockbereich der Kombimaschinen ein Bild machen. Auf jeden Fall geht es ums overlocken UND Covern, und da sich die Kombis und die Blcs das Füsschensystem teilen, ist dieses Webinar also für Nutzer beider Maschinetypen interessant.

Wir besprechen die unterschiedlichen Anwendungsgebiete und schauen auf Beispiele, aber

NICHT sinnvoll ist das Webinar für Nutzer reiner Overlockmaschinen von Babylock oder für Nutzer anderer Hersteller

Es geht NICHT um eine bestimmte Maschine

Es gibt KEINE Händlerempfehlung

Und es gibt keine Rabattaktion irgendwo

Ihr bewahrt Euch NUR vor Fehlkäufen und Frustration, weil Ihr besser wisst, was Ihr brauchen könntet

Wir schauen auf die Nutzung, also auf "wo kann ich den Fuss sinnvoll einsetzen", aber nicht auf das "Wie wird er genau eingesetzt"

Das Webinar soll Dir einen Überblick verschaffen auf die Füße, die es gibt und welcher davon für Dich und Dein Nähen interessant sein könnte - das WIE ist nicht Thema in diesem Webinar!! Dann bräuchten wir 10 Stunden mehr, um alles erschöpfend zu behandeln

 

 

Was kannst Du nach beiden Terminen?

Du kannst genausoviel wie vorher. Aber Du weisst jetzt besser, bei welchem Fuss sich die Anschaffung für Dich lohnt und sinnvoll ist, und wo Du es Dir mit Übung und dran bleiben leichter machen kannst.

 

Es gibt keinen 2. Termin

 

 

Genauer Ablauf nach Deiner Buchung des Webinars hier bei Courleys

 

Du bekommst zunächst von Courleys eine Buchungsbestätigung, dass der Kurs jetzt bezahlt ist und Du nähere Informationen zeitnah erhältst. Dann brauchst Du erstmal nichts weiter zu tun, Du brauchst kein Programm irgendwo herunter zuladen oder irgendwie aktiv zu werden, lehn Dich einfach zurück.

Ca 3 Tage vor dem Webinar bekommst Du eine Email mit einer Einaldung zum Webinar. Du folgst UNBEDINGT ZEITNAH dem Link und gelangst so an die Webinar"Eingangstür". Hier meldest Du Dich mit Deinem Vor- und Nachnamen und Deiner Emailadresse an, bitte genau so, wie es auch bei Deiner Buchung lautete. In den Webinarraum kommen nämlich nur diejenigen, die dieses Webinar gebucht haben. Nach Deiner Türregistrierung steht dort ein Link, den Du speichern kannst, aber nicht musst, denn Du bekommst 2 weitere  Erinnerungen im Vorwege, die ebenfalls beide diesen Link nochmal beinhalten (eine Email einen Tag vorher, die 2. eine Stunde vorher). So findest DU den Link kurz vor Webinarbeginn ganz frisch in Deinem Emailpostfach, und kannst diesem ca 10 Minuten vor Webinarstart folgen. Bitte nutze diese 10 Minuten unbedingt, die brauchst Du, um die Technik anzuschauen. Sobald das Webinar startet, prfen wir erst, ob bei allen alles funktioniert und starten mit dem Thema um ca 18:40h , dann geht auch erst die offizielle Webinarzeit los.

Bitte stelle unbedingt eine sichere Internetverbindung her, am besten auf einem Computer. Handys sind mitunter vom Speicherplatz zu gering, um dem Webinar flüssig zu folgen

 

Deine Vorbereitung für den Termin

Du brauchst nichts vorzubereiten

 

Kannst Du das Webinar danach nochmal anschauen?

 

Nach dem Webinar kannst Du die Aufzeichnung 2 Wochen lang so oft Du magst anschauen. Irgendwann nach 2 -3 Wochen wird die Aufzeichnung gelöscht. Das hat schlicht und einfach etwas mit dem Vorhalten von Videospeicherplatz zu tun

 

Besonderes und unbedingt Bestandteil des Webinars

Du bist selbst für Dein Erscheinen im Webinarraum vereantwortlich. Wer nicht anwesend ist, aus welchen Gründen auch immer (Krankheit, mangels Internetverbindung oder jedweder andere Grund) gilt ebenfalls als Teilnehmer und hat ein Anrecht auf die Aufzeichnungen wie oben beschrieben für zwei Wochen nach dem Webinar - Termin. Ein Recht auf einen Live - Ersatztermin besteht nicht.

Im Prinzip wie ein 90 - minütiger Nähkurs. Mit dem Begleichen des Kursbeitrages ist die Teilnahme gesichert. Für sein Erscheinen ist jeder selbst verantwortlich.

Bewertung schreiben
Manu ist einfach super! Sie erklärt gut, verständlich und geht auf Fragen ein. Ich mag auch ihre Art die Informationen zu vermitteln. Ich fühle mich einfach gut aufgehoben!!
Tolles Webinar. Ich habe schon sehr viele Füße, nutze sie aber nie. Nach dem Webinar bekomme ich wieder Lust, mich damit zu beschäftigen. Aber ich muss halt üben ;-((.
Ich bin von Courleys begeistert und kann es nur empfehlen. Schön ist halt auch, dass man sich die Aufzeichnung immer wieder anschauen kann. Das mag ich sehr.
Es war ein ganz tolles Webinar, auch wenn ich schon das ein oder andere über Füßchen wusste, sehe ich jetzt mein tolles Zubehör noch mal mit anderen Augen. Ich bin absolut begeistert und hoffe sehr, dass Du, liebe Manu, noch mehr solch tolle Webinare machst. Sobald Zeit und Wetter (Regen) mitspielen, muss ich unbedingt die Füße ausprobieren und Deinen Rat, mal über einen Stoffmarkt zu bummeln für Bänder, Perlen- oder ähnliche Bänder zu finden, werde ich ganz sicher beherzigen. Ich persönlich kann nur sagen, wie schön, dass ich Courleys gefunden habe.
schöner Überblick über alle Möglichkeiten, die es so mit dem Zubehör gibt! Sehr hilfreich und gut gemacht! Schön wäre jeweils ein Beispiel gewesen am Stoff, also wie sieht das dann wirklich aus, was man da macht. Aber da die meisten wissen, wie eine Kräuselung oder eine Paspel aussieht etc. hat das dem Ganzen keinen Abbruch getan. Mir hat es wieder sehr gut gefallen und ich empfehle Manu sehr!
Wieder ein tolles Webinar! Meine Bewertungsvorgängerin hat schon alles vorweggenommen. Mein Doppelfaltschrägbinder mit Rechen (hatte ich schon vorher bestellt u. lange darauf gewartet) ist gestern gekommen. Und meine Liste, was ich noch alles brauche ist bereits erstellt. Heute habe ich Geburtstag - Juhu, da wird sich jetzt ganz schnell noch mehr ausgehen. Vielen Dank! Für uns Österreicher sind diese Webinare ein richtiger Segen!
Manu hat alle Füße erklärt die es für die Ovi bzw. die BLCS gibt. Es wurde alles schön erklärt, was einen auch vor Fehlkäufen schützt. Man sollte sich schon bewusst sein, das man danach noch mehr Füße braucht
Wieder mal ein ein tolles Webinar, wie auch schon die Ovation und Gloria-Webinare waren. Die Qualität spricht für sich. Manuelas kompetente und ehrliche
Art, die Dinge beim Namen zu nennen, erzeugt auch viel Vertrauen. Es ist absolut gut investiertes Geld und jeden Cent wert!
Nach dem Webinar werde ich mich endlich trauen, mein Nähfüßchenset mal auszuprobieren. Davor hatte ich bisher großen Respekt. Toll finde ich, dass Manu einen motiviert, Sachen auch einmal auszuprobieren. Wie gewohnt, waren die Erläuterungen zu den Nähfüßchen super erklärt und es wurde auch auf die Unterschiede hingewiesen.
Besonders bin ich immer wieder von der tollen Technik für die Umsetzung des Webinars begeistert. Die Qualität ist dadurch super und auf dem Punkt genau.
Hallo Manu, eine geniale Idee - Webinare!
Endlich kann man (ohne quer durch Deutschland zu fahren ;-)) Deine Infos live erleben!
Das Füsschen-Webinar war klasse gemacht. Ganz konkret erklärst Du Pro und Contra, gibst Tipps, zeigt bei perfekter Kamerasicht alles was nötig ist. Fragen wurden regelmäßig und klar beantwortet. Einfach toll! Gerne wieder! Freue mich schon auf nächste Woche beim "Gloria-Webinar".
Danke an Dich und Rebecca! Macht weiter so!
Wie jedes bisher geschaut webinar von Manu vollgepackt mit Wissen, verständlich vermittelt. Was es nicht alles an Zubehör gibt - und nicht immer wird es nur dafür verwendet, wozu es eigentlich gedacht ist....
Aber vorsichtig - die Versuchung steigt, sich all die kleinen Helferlein holen zu wollen!
Danke Manu! Ein wunderbarer Ein- und Überblick in die Welt der Kombi-Babylock-Nähfüße! Und ja, es bewahrt mich vor Fehlkäufen und ja, alles mit einem Fuß zu nähen ist nur die 2. beste Idee.
Das Webinar fand ich super. Ausführlich wurde jeder einzelne Nähfuß erklärt, wofür er geeignet ist, richtige Einstellungen der Maschine genannt und und und. Geballtes Wissen. Ich habe mir das Webinar schon ein zweites Mal angeschaut und nun meine Füßchenwunschliste verfasst. Ganz oben steht der Doppelfaltschrägbinder mit Rechen.
Ich kann nur sagen: Immer wieder gern. Freue mich auf weitere Kurse und den Livekurs im September in Magdeburg - hoffentlich.
Klare Vorstellung der Zubehörteile mit allen Vor- und Nachteilen. Das schützt vor Fehlkäufen und hilft bei einer sinnvollen Auswahl der nicht immer günstigen Zubehörteile. Manus klare und sachliche Art und die gute Kameraführung zeigt alles wie wenn man die Teile selbst an der Maschine hätte.
Danke und jederzeit wieder
Ich finde, jede die eine Over- oder Coverlock hat sollte sich das Webinar anschauen. Manu hat nicht nur fachlich und kompetent alles erklärt, sondern auch noch viel zwischen den Zeilen verraten. So was tolles habe ich noch nie in einem sogenannten Fachgeschäft erfahren. Manu ist einfach die Beste.
Endlich weiß ich, wofür die Nähfüße sind. Die Beratung im Fachgeschäft war da eher dürftig.
Ein Seminar buchstäblich für alle, ob Anfänger oder Fortgeschrittene! Einerseits eine gute Übersicht über alle verfügbaren Zubehör-Teile, andererseits gab es auch ganz, ganz viele Neu-Inspirationen mit zahlreichen praktischen Beispielen, so dass man auch sehen konnte, was das jeweilige Zusatzteil kann. Zu meiner Maschine habe ich damals das Füßchen-Set dazu bekommen und wußte zunächst nicht wirklich etwas damit anzufangen. Auf den Präsenz-Seminaren von Manu habe ich dann diverse Anwendungen kennen gelernt, aber durch dieses Seminar habe ich richtig Lust bekommen, nun auch die Füße zu nutze, die ich selbst bisher immer ein bisschen nach hinten geschoben habe. Einfach, weil ich jetzt weiß, wofür sie gut sind und was man damit alles machen kann. Vom Ablauf her natürlich auch perfekt, alles gut zu sehen, nachvollziehbar erklärt, so, wie man es von Manu eben kennt und schätzt. Alle Nachfragen wurden verständlich beantwortet. Es war ein super tolles Seminar, das ich, auch bei fortgeschrittenen Kenntnissen, nur jeder und jedem sehr ans Herz legen kann. Den Anfängern natürlich erst Recht! Ich freu mich schon aufs nächste Webinar!
Hach, was soll ich sagen wiedererwartend gut. Manuela ist einfach Spitze. Sie hat ein Wissen, welches mich immer wieder zum staunen bringt. Ich mag ihre Ehrlichkeit und auch die Varianz zum Einsatz der Füße, welchen sie erläutert hat. Weiter so
Wie immer bei Courleys: professionell wird Sinn, Unsinn und Zweck der Zubehörteile genau erklärt. Das Webinar bewahrt vor teuren Fehlkäufen, andererseits weiß man, was man Alles unbedingt noch braucht, seufz. Jetzt bitte noch unbedingt Webinare zu den Anwendungen in der Praxis! Ich sag z.B. nur Bandeinfasser........
Liebe Manu
Du hast das Webinar super authentisch, strukturiert und verständlich durchgezogen. Ich hatte großen Spaß und habe eine Menge daraus für mich mitgenommen.

Letzten September hatte ich die Gelegenheit, Dich live als Nachrücker im Coverteil eines kombinierten Kurses bei Yvonne in Lünen kennenzulernen. Auch einige Deiner Videos habe ich mir bereits angeschaut und dank Deiner Erklärung kürzlich zum ersten mal überhaupt Paspel vernäht - in einer Kapuze eines Kleides - mit dem Paspelfuss der Babylock. Dein Webinar heute steht Deinen Live Meetings und Deinen Videos in nichts nach, auch wenn das für Dich vielleicht noch neu ist.

Super gemacht. Ich freue mich schon auf mein nächstes Webinar mit Dir nächste Woche zur Gloria

Das könnte Dich auch interessieren

Paspeln
15,49 

- der ausführlichste Overlock-Onlinekurs zum immer wieder nachschauen

- für alle Overlocker geeignet

- Kameraführung, als würdest Du daneben stehen

- unbegrenztes Anschauen, wann immer Du möchtest

- Tutorialdauer 47:30 min


Flat_OV_1A
12,57 

- die Flachnaht - oder auch "Die Lieblingsnaht"

- für alle Babylocks geeignet (ausser Enspire)

- Kameraführung, als würdest Du bei uns im Kurs neben uns stehen

- incl  Unterschieden zwischen 2- und 3 Faden etc

- unbegrenztes Anschauen, wann immer Du möchtest

- Tutorialdauer 31:25 min


FZ_OV_I
15,49 

- ausführliche Videoanleitung zum Verstehen und entspannten Arbeiten mit der fadenzugeführten Babylock

(Babylock Enlighten / Acclaim / Imagine, aber auch Desire (3), Evolution, Ovation & Gloria. Hier aber NUR der Overlockteil)

- Kameraführung, als würdest Du bei uns im Kurs neben uns stehen

- unbegrenztes Anschauen, wann immer Du möchtest

- Tutorialdauer 43:59 min

 

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzbestimmungen

OK